Die Vogelfütterung ist grundsätzlich das ganze Jahr hindurch möglich und sinnvoll. Besonders im Winter (November – Februar) sollten die gefiederten Freunde bei der Suche nach Futter unterstützt werden. Bei kalten Temperaturen werden sich besonders viele Vögel an der Futterstelle tummeln. Im Frühjahr und Sommer sind es vorrangig die Elterntiere, die während der Futtersuche für ihre Brut, auf energiereiches Vogelfutter angewiesen sind. Besonders energiereiches Futter ist zu dieser Zeit z. B. Erdnussbutter im Glas.

Im Winter, bei kühlen Temperaturen, ist es relativ einfach die Hygiene an der Futterstelle beizubehalten. Wohingegen im Sommer das Augenmerk verstärkt darauf gelegt werden sollte. Falls Sie kranke Vögel an Ihrer Futterstelle ausmachen können, stellen Sie die Fütterung und auch das Bereitstellen von Trinkwasser sofort ein. Beginnen Sie erst im nächsten Winter wieder mit der Fütterung.
Am einfachsten ist, wenn Sie Futtersilos benutzen. Denn die Vögel haben dabei nicht die Möglichkeit im Vogelfutter herumzulaufen oder es zu verkoten. So haben Krankheitserreger weniger Chancen sich auszubreiten und übertragen zu werden.Achten Sie beim Aufstellen darauf, einen Ort zu wählen, der wind- und regengeschützt ist. Damit vermeiden Sie, dass das Vogelfutter durchnässt und dadurch verdirbt. Denken Sie daran, das Silo nach der Fütterungssaison zu reinigen.

Futterhäuser hingegen, sollten Sie regelmäßig während der Fütterungssaison reinigen. Dabei ist es ratsam, Handschuhe zu tragen.

Gärtnerei Sinner empfiehlt:
Damit Sie das Treiben an der Futterstelle gut beobachten können, platzieren Sie den Futterspender an einer gut einsehbaren Stelle. Achten Sie aber darauf, dass sich beispielsweise Katzen nicht unbemerkt nähern können. Am besten eignen sich Stellen, in deren Nähe sich Büsche oder Bäume befinden. Dorthin können sich die Vögel bei Attacken schnell zurückziehen. Ebenso sollten große Fensterfronten als solche für die Vögel kenntlich gemacht werden. Kleben Sie z. B. Aufkleber daran.

Bei uns in Tübingen finden Sie die richtige Auswahl an Vogelfutter. Sowohl zur Winter- als auch zur Ganzjahresfütterung.

Weitere Artikel zu diesem Thema:
Vogelfütterung in Herbst und Winter
Mitbewohner gesucht – Nisthilfen im Garten anbringen
Vogelfreundlicher Garten

Und was können wir für Sie tun?


Schreiben Sie uns





Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage gem. unserer Datenschutzerklärung von uns verarbeitet.